BETRIEBLICHE
ALTERSVORSORGE
MIT STEUERVORTEILEN

Der Staat beteiligt sich an der betrieblichen Altersvorsorge

Mit der gesetzlichen Rente werden Sie im Ruhestand Ihren Lebensstandard nicht halten können. Bauen Sie daher zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge auf.

Als Arbeitnehmer können Sie bis zu vier Prozent der Beitragsbemessungsgrenze zur gesetzlichen Rentenversicherung von Ihrem Gehalt in eine betriebliche Altersvorsorge umwandeln. Sie profitieren von staatlichen Steuervorteilen.

Die Württembergische Lebensversicherung deckt das gesamte Spektrum der betrieblichen Altersvorsorge ab.

Pensionskasse mit Entgeltumwandlung

Die zugesagten Leistungen erhalten die Arbeitnehmer in Form einer lebenslangen Altersrente. Anstelle einer Rente kann auch eine Kapitalauszahlung gewählt werden.

Direktversicherung mit Entgeltumwandlung

Die zugesagten Leistungen erhalten die Arbeitnehmer in Form einer lebenslangen Altersrente. Anstelle einer Rente kann auch eine Kapitalauszahlung gewählt werden.

Die Unterstützungskasse - ideal für hohe Versorgungsleistungen

Für höhere Versorgungsleistungen von Fach- und Führungskräften besonders geeignet.

Pensionszusage mit Entgeltumwandlung

Ein interessanter und einfacher Weg zur betrieblichen Altersvorsorge

Gesellschafter-Geschäftsführer Altersvorsorge

Versorgungskonzept für Vorstände einer AG und Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH